Mittwoch, 14. Oktober 2015

MMM 04.11.2015 zum Motto "Jeans"


Meine ganze Teenager-Zeit habe ich von einem Jeans Kleid geträumt, das war in den 80er in meinem Heimatland ein Ding der Unmöglichkeit! Als ich den Stoff vor 3 Jahren beim Karstadt fand -ein ziemlich fester Jeans mit Elastan - dachte ich sofort an einem Keid. Weil die Farbe ganz schön gewagt ist, sollte der Schnitt etwa ruhiger sein also habe ich das Model 133 aus der Burdastyle 01/2011 rausgesucht (in meinen Teeneträumen sah das Kleid ganz anders aus!).



Obwohl dies ein Plus Schnitt ist, ging die Anpassung ganz leicht durch die vertikalen Teilungsnähte, den Taillenbund habe ich mit Gewebeeinlage verstärkt. Der Gürtel ist mit einer sehr starken Einlage (ich glaube, dass sie eher für Taschenböden gedacht ist) beklebt, sodass er sich nicht falten/knicken  kann, die Schnalle habe ich von einem alten Gürtel wiederverwendet.
In der vorderen Mitte erkennt man die Abwaschung des Jeansstoffes, das war eben der Stoffbruch!






Ich habe leider keine bessere Aufnahme von der Rückansicht...



Hier noch einige Details beim künstlichen Licht aufgenommen, daher ist die Farbe etwas verfälscht.


Alle Nähte sind doppelt abgesteppt, hier auch der Ärmelschlitz.


 Die typische Jeanswaschung aus der Waschmaschine!


Und noch mal eine Rückansicht!



Das war mein erster Beitrag zu Me Made Mittwoch, ich sehe mal was für Jeansstoffe noch sonst verarbeitet wurden!



Kommentare:

  1. Das Kleid ist super geworden, sitzt perfekt und steht Dir sehr gut!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  2. tolle Farbe und so ordentlich abgesteppt
    lg
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Sehr hübsch! Steht dir sehr gut und die Farbe ist auch toll! Viel Freude damit. LG Stefi

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine elegante Jeansversion, dazu diese Farbe - top! Und alles sieht sehr akkurat verarbeitet aus. Die Ausschnittlösung gefällt mir besonders.
    Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  5. Willkommen beim MMM! Dein Kleid finde ich atemberaubend - da denkt man zuerst gar nicht, dass es Jeans ist.

    AntwortenLöschen
  6. Wow! Du schaust umwerfend aus in dem Kleid! So richtig schön weiblich! Gefällt mir ungemein! Könnte genauso gut gekauft sein. Wobei es dann wohl nicht so gut sitzen würde. Für mich immer DAS Ziel beim Nähen :-) Viel Freude mit Deinem Traumkleid! LG, Frieda

    AntwortenLöschen
  7. Uiuiui, grandioses Kleid mit toller Passform und Farbe; ich wäre nie drauf gekommen, dass du einen Jeansstoff vernäht hast.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön! Der Schnitt gefällt mir auch (wie viele andere Plus-Burda-Schnitte)
    Es war also nicht schwer diesen zu verkleinern? Gut zu wissen. Das Kleid steht Dir ausgezeichnet. So gut verarbeitet - steckt viel liebe drin. Viele Grüße Anita

    AntwortenLöschen
  9. Wow, super Leistung. Tolles Kleid, super verarbeitet, steht dir ausgezeichnet, Schnitt, Material und Farbe erstklassig gewählt. Besser gehts nicht.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  10. Ohhh Wow!!! Absoluter Wahnsinn! Ein wunderschönes Teil! Ich bin hin und weg!
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  11. Toll, Jeans kann auch elegant sein. Wahnsinn. Und ich finde, sehr sauber gearbeitet.
    Liebe Grüße Epilele

    AntwortenLöschen
  12. Also ich find es ist einfach der Knaller und das in jeans in so einer Farbe und es steht dir perfekt. Klasse.
    Alles Liebe Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Dein Kleid sitzt wie eine Eins, echt toll. Ich plane ein Weihnachtskleid, diesen Schnitt werde ich auch einmal im Auge behalten. Gruß Philo

    AntwortenLöschen
  14. Beautiful work, and the your details are wonderful! :)

    AntwortenLöschen
  15. Ein Jeanskleid! Wow, auch wenn der Schnitt nun anders ist, als in Deinen Träumen von damals: es ist auf jeden Fall super schön geworden! Die Farbe steht Dir 1a.
    Schönes Wochenende und nochmals Gratulation, dass Du so wunderbar ins Schwarze getroffen hast, beim Raten :)
    xx Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  16. Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche!
    xx Rena

    AntwortenLöschen
  17. nice post!
    Anyway, woul you like to followig each other? Let me know!


    xoxo
    ayu

    AntwortenLöschen